Voraussichtlich startet die Anmeldung für Teilnehmer*innen im Februar 2018.

Es kann nicht kommentiert werden.